Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe/ in der Systemgastronomie

 

  • Duale Ausbildung mit Blockunterricht mit Fortsetzungsmöglichkeit (bei guter Leistung kann durch eine darauf aufbauende Ausbildung ergänzt werden)
  • Vergütung nach Tarif; zusätzlich haben die Azubis die Möglichkeit durch gute Leistungen monatliche Leistungsprämien für Küche und Service zu bekommen
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre

 

Aufgaben einer Fachkraft

Fachkräfte im Gastgewerbe betreuen, bedienen und beraten Gäste. Sie nehmen z.B. im Restaurant Bestellungen entgegen und servieren Speisen. Sie bearbeiten Gästereklamationen und achten auf die Einhaltung von Hygiene und Sicherheitsvorschriften. In der Küche bereiten sie einfache Gerichte zu, machen Bestellungen und achten auf die Lagerhaltung.

  • Die Berufsschule für die komplette Ausbildung befindet sich in Waiblingen

 

Schulische Themenbereiche sind unter anderem:

  • Kochen/Service (z.B. Tische eindecken und dekorieren)
  • Warenwirtschaft
  • Wirtschaft
  • Lebensmittelkunde
  • Speisekartengestaltung

 

Comments are closed.

Standorte

Social Media





Lieferservice